www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht www.forum.grubenbahn.de
Gruben- und Werkbahnforum von www.grubenbahn.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anschlussbahn Mumsdorf

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Gruben- und Werkbahnen - Fahrbetrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rori_bahn



Anmeldedatum: 01.01.2014
Beiträge: 1
Wohnort: Altenburg

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 19:01    Titel: Anschlussbahn Mumsdorf Antworten mit Zitat

Wenn ich in den letzten Monaten durch Meuselwitz oder durch Mumsdorf gefahren bin, habe ich mich immer gewundert, dass die Bahnübergange der Anschlussbahn Mumsdorf in Meuselwitz und in Mumsdorf nicht zurückgebaut werden bzw. die Straßenverkehrszeichen nicht entfernt wurden, obwohl der Fahrbetrieb in dieser Anschlussbahn seit etwa einem Jahr eingestellt ist, obwohl das Kraftwerk außer Betrieb gegangen ist und obwohl die Gleisanlagen stellenweise so zurückgebaut wurden, dass man gar nicht mehr über zwei der Bahnübergänge fahren kann. Das Stellwerk in Mumsdorf wurde ja auch abgerissen. Heute habe ich in Mumsdorf eine interessante Entdeckung gemacht. Die Optiken der roten Blinklichter unter den Andreaskreuzen an allen drei Bahnübergängen wurden entfernt und die Schrankenbäume wurden auch abgebaut (vielleicht schon länger). Da aber dier Andreaskreuze bei dieser Maßnahme nicht abgebaut und nach meinem Eindruck sogar durch neue ersetzt wurden, deutet das darauf hin, dass diese Bahnübergänge bei Bahnaufsicht, Straßenbehörde und Polizei nicht abgemeldet wurden, sie gelten jetzt als nicht technisch gesicherte Bahnübergänge. Das heißt weiterhin, dass die Anschlussbahn Mumsdorf zwar zur Zeit außer Betrieb ist, aber erhalten werden soll. Wird es vielleicht eine neue Industrieansiedlung auf dem Gelände des Kraftwerkes geben, die Bahnanschluss braucht , hängt es vielleicht mit dem Rückbau des Kraftwerkes zusammen oder aus welchem Grund soll die Anschlussbahn erhalten bleiben. Wer weiß Näheres?
Bei den beiden Meuselwitzer Bahnübergängen sind die Optiken für das rote Blinklicht übrigens noch vorhanden, aber die werden ja nicht von Mumsdorf aus gesteuert.
Gruß rori_bahn
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Gruben- und Werkbahnen - Fahrbetrieb Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de