www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht www.forum.grubenbahn.de
Gruben- und Werkbahnforum von www.grubenbahn.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

1547 zum Sendemast umgenutzt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Raoul Brosch
Administrator


Anmeldedatum: 25.02.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 03.08.2010, 22:08    Titel: 1547 zum Sendemast umgenutzt Antworten mit Zitat

Unfassbar, wie unsensibel man im geplanten Bergbau-Technik-Park Leipzig mit den anvertrauten Ausstellungsstücken umgeht.
Der Bagger 1547 wurde zum Sendemast für Mobilfunk umfunktioniert!
Die Antenne auf dem Montagekran würde ich ja noch "verkrfaften", aber die Führung der Kabeltrasse kann doch nicht wahr sein?
Eine verdeckte Kabelführung wäre hier durchaus möglich gewesen, aber sicher mit Mehrkosten verbunden.
Ein Stück Industriekultur wurde hier verunstaltet und ist so als geplantes authentisches Ausstellungsstück nicht mehr zu gebrauchen. Welches andere Museum würde wohl an seinen Exponaten so "herumbasteln"...?
Auch als Fotomotiv hat der 1547 nun seinen Reiz verloren.

"Danke" an die Verantwortlichen für diese Meisterleistung, aber das war ein Eigentor und wird dem künftigen Bergbau-Technik-Park keine Punkte bringen.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vt670006



Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 52
Wohnort: Coswig(Anhalt)

BeitragVerfasst am: 05.08.2010, 21:08    Titel: Re: 1547 zum Sendemast umgenutzt Antworten mit Zitat

Hallo Raoul,

da hast du recht. das sieht ja grauslich aus. das hätte man wirklich besser lösen können. das ist eine sichere einnahmequelle so einen antenne.
der betreiber wird sicher eine schöne miete oder pacht zahlen.

Grüße
frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bahn-stephan



Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 49
Wohnort: Zwenkau

BeitragVerfasst am: 24.11.2010, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen !

Ich habe seit Wochen diese Antenen auch bemerkt, dächte aber von der Autobahn daß dies ein Materialaufzug wäre.
Schade.

Grüße
Stephan
_________________
Grüße
Bahn-Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fipsel



Anmeldedatum: 21.05.2010
Beiträge: 35

BeitragVerfasst am: 08.12.2010, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Der sendemast soll bleiben aber die "Leiter" wird wieder zurückgebaut, diese ist nur zur Wartung der Antenne da das Gerät unter Bergrecht steht und somit nicht von "Unbefugten" betreten werden darf.




Glückauf aus dem Zeitz-Weißenfelser-Revier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bahn-stephan



Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 49
Wohnort: Zwenkau

BeitragVerfasst am: 11.12.2016, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallöchen

Die Zuleitung fer Antennen am Bagger ist aber jetzt(12-2016) immer noch vorhanden,

Grüße
Bahn_stephan
_________________
Grüße
Bahn-Stephan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de