www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht www.forum.grubenbahn.de
Gruben- und Werkbahnforum von www.grubenbahn.de
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

FBE Ausstellung Gräfenhainichen??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Gruben- und Werkbahnen - Fahrbetrieb
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Raoul Brosch
Administrator


Anmeldedatum: 25.02.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 01.03.2008, 18:03    Titel: FBE Ausstellung Gräfenhainichen?? Antworten mit Zitat

Wie ich gerade hörte, sollen bis auf eine EL2 nun doch alle anderen Loks und Fahrzeuge die nicht nach Falkenberg gegangen sind verschrottet worden sein.Shocked
Hat jemand da genauere Infos zu diesem "Vorgang"..... Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vt670006



Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 52
Wohnort: Coswig(Anhalt)

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

Crying or Very sad Ja so ist es leider.
Bis auf eine EL2, eine 2-achser Siemens E-Lok und eine Zweikraftlok aus dem Borkener Revier sind die meisten Loks verschrottet worden.

Es existiert ferner eine Dieselrangierlok von Krupp sowie eine Deutz-Rangierlok auf dem Gelände der ehemaligen Ausstellung.

Aber das kann sich jederzeit ändern.
Ich habe da auch nicht den Überblick, da ich kaum Zeit habe mal über die Elbe nach Gräfenpiepchen zu fahren.

Grüße aus Anhalt


Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Raoul Brosch
Administrator


Anmeldedatum: 25.02.2008
Beiträge: 80

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht gerade erfreulich. Evil or Very Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vt670006



Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 52
Wohnort: Coswig(Anhalt)

BeitragVerfasst am: 15.03.2008, 19:03    Titel: Impressionen von der ehem. Ausstellung des FBE-Vereins m.B. Antworten mit Zitat

Sad Hallo,

hier mal einige Bilder von der ehemaligen Ausstellung des FBE Vereins bzw das was davon geblieben ist.

EL2 4-1296 "der letzte seines Stammes"


Grubenlok von Siemens 3-191


84m³-Kohlewagen


Demonstrator vom Doppelstock-Schienenbus der BR670, man beachte die defekten Fenster


Die anderen zwei Schienenbusse sehen sehr mitgenommen aus


Beim "Tagebauei" ist auch der Lack ab


Noch einige Bilder vom Abtransport der E94 058 (1-1122) nach Falkenberg am 22.12.2007










Alle Bilder (C) Copyright Frank Schulze


Grüße aus Anhalt



Frank Evil or Very Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hanno



Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 64
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 20.03.2008, 06:03    Titel: Ausstellung Antworten mit Zitat

Leute die Ausstellungsfläche ist aber geschrumpft. Nun hat man die
407 der 900er Spur verschrottet oder verkauft. Man kann nur sagen:
Herzlichen Glückwunsch. Nun hat ja der Herr W.V. entlich Ruhe und
das Moos im Sack. Es war doch damals ein schöner Anfang wo man
noch viele Pläne hatte. Mit guter Werbung und anderen Chef wäre die
Ausstellung bestimmt besser gelaufen.Aber es bleiben Erinnerungsfotos.

Gruß aus Dortmund Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
vt670006



Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 52
Wohnort: Coswig(Anhalt)

BeitragVerfasst am: 20.03.2008, 07:03    Titel: Re: Ausstellung Antworten mit Zitat

[quote="Hanno"]Leute die Ausstellungsfläche ist aber geschrumpft. Nun hat man die
407 der 900er Spur verschrottet oder verkauft.


Hi Hanno,

die 407 und die Schmalspurwagen (1 Kohle- u. 1 Abraumwagen) sowie die schmalspurige Stopfmaschine sind noch vor Ort. Die hatte ich nicht auf dem Chip. Aber trotzdem sieht es traurig aus. Crying or Very sad
Die Webseite vom Verein http://www.fbe-bahn.de wird derzeit überarbeitet . Die Ausstellung wird nicht mehr erwähnt.
Achtet mal bitte auf den neuen Vereinsnamen. Laughing

Vorpahl macht jetzt nur in Draisinen.


Grüße aus Anhalt


Frank Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
NG66



Anmeldedatum: 07.10.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Bernburg/Saale

BeitragVerfasst am: 23.10.2011, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wer ist eigentlich der Herr W.V ?Einer dieser Geldsäcke,den solche historischen Maschinen egal sind,sondern nur sein Geldbeutel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NG66



Anmeldedatum: 07.10.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Bernburg/Saale

BeitragVerfasst am: 23.10.2011, 12:10    Titel: Antworten mit Zitat

Noch ne Frage,ist die El-3 erhalten geblieben oder auch den Weg des alten Eisens gegangen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bert



Anmeldedatum: 05.06.2009
Beiträge: 27
Wohnort: Herzfelde

BeitragVerfasst am: 23.10.2011, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Oli,

die 407 wurde 2008 auch verschrottet. Ich glaube mich zu erinnern das bei Drehscheibe online auch Fotos von der Verschrottung veröffentlicht wurden.

Gruß
Bert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NG66



Anmeldedatum: 07.10.2011
Beiträge: 60
Wohnort: Bernburg/Saale

BeitragVerfasst am: 23.10.2011, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Info.Das ist ja echt schade.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.forum.grubenbahn.de Foren-Übersicht -> Gruben- und Werkbahnen - Fahrbetrieb Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de